POL-WAF: Telgte. Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss gefahren

Polizei Nordrhein-Westfalen

04.03.2021 – 10:21

Polizei Warendorf

Warendorf (ots)

Am Mittwoch, 3.3.2021 kontrollierten Polizisten gegen 10.10 Uhr einen fahrer auf der Ostbeverner Straße in Telgte. Bei der Überprüfung des 32-Jährigen stellte sich heraus, dass er keinen Führerschein besitzt und offensichtlich unter Drogeneinfluss stand. Das bestätigte auch der freiwillig durchgeführte Drogenvortest, so dass dem Telgter eine Blutprobe entnommen wurde.

Rückfragen zur mitteilung bitte an:

Warendorf
stelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail:
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email:
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Warendorf, übermittelt durch news aktuell