POL-HOM: Vandalismus vor der Klosterkapelle in Blieskastel – Zeugen gesucht

Polizei Saarland

https://www.presseportal.de/some-default.jpg

01.03.2021 – 08:44

Polizeiinspektion Homburg

Blieskastel (ots)

In der Nacht vom 26. auf den 27.02.2021 wurden vorm Wallfahrtskloster in Blieskastel (Klosterweg) mehrere Blumenkübel und ein Pflanzwagen mutwillig umgestoßen und beschädigt. Aufgrund der vorgefundenen Spuren ist davon auszugehen, dass an der Örtlichkeit vermutlich Jugendliche/Heranwachsande gefeiert haben. Neben den Beschädigungen ließen die Feiernden eine größere Menge an Leergutflaschen, Pappkartons und Zigarettenschachteln zurück.

Hinweise in diesem Zusammenhang bitte an die inspektion in Homburg, Tel. 06841 1060.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

inspektion Homburg
HOM- ESD
Eisenbahnstraße 40
66424 Homburg
Telefon: 06841/1060
E-Mail:
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: inspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell