POL-CLP: Pressemeldungen für das PK Friesoythe vom 27.02.2021

Polizei Niedersachsen

28.02.2021 – 08:30

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots)

Friesoythe – versuchter Wohnungseinbruchdiebstahl

Wie der erst jetzt bekannt wurde, kam es in der Nacht des 22.02.2021 zu einem versuchten Einbruchdiebstahl in einer Wohnung im Nussbaumweg.

Zeugen mögen sich bei der in Friesoythe unter 04491 93160 melden.

Saterland – Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Auf der Hauptstraße im Ortsteil Sedelsberg, kam es am 27.02.2021 um 13:25h zu einem Verkehrsunfall, zwischen einem und einem Fahrrad. Ein 49-jähriger Wardenburger beabsichtigte mit seinem rückwärts aus einer Grundstücksauffahrt auf die Hauptstraße zu fahren. Dabei übersah er den über den Radweg fahrenden 61-jährigen Fahrradfahrer aus dem Saterland. Der Fahrradfahrer verletzte sich dabei leicht.

Saterland – Brand einer Hecke

Am 27.02.2021 um 15:55h kam es in der Veilchenstraße zu dem Brand einer Hecke. Durch eigene Mittel der Anwohner, konnte eine Ausbreitung des Brandes verhindert werden. Die freiwillige Feuerwehr Ramsloh löschte den Brand letztendlich.

Rückfragen bitte an:

inspektion Cloppenburg/Vechta
PK Friesoythe
Telefon: 04491-93160

Original-Content von: inspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.