POL-F: 210226 – 0234 Frankfurt-Gallus / Westend / Bergen-Enkheim: Sachbeschägigungen an Wahlplakaten

Polizei Hessen Frankfurt

26.02.2021 – 10:37

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Frankfurt (ots)

(mc) Im Laufe des gestrigen Tages wurden Wahlplakate unterschiedlicher en Ziel von Sachbeschädigungen. Die sucht Zeugen.

Gegen 05.45 Uhr hat ein Unbekannter in der Friedrich-Ebert-Anlage sowie in der Senckenberganlage insgesamt 6 SPD- sowie 12 CDU-Wahlplakate beschädigt.

Gegen Abend hatten Unbekannte es dagegen auf Werbung der en BFF sowie abgesehen. An der Vilbeler Straße, Ecke Jean-Kempf-Weg wurden jeweils ein Plakat der en in Brand gesetzt. Hierbei wurde auch ein Laternenmast beschädigt.

Die sucht Hinweisgeber, die sich unter der Rufnummer 069 / 75553111 melden können.

Rückfragen bitte an:

präsidium Frankfurt am Main
stelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail:
Homepage präsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

Original-Content von: präsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell