Straßensperrung nach Gas-Havarie (Zeuthen)

Polizei Bandenburg

Feuerwehr und wurden am Montag kurz vor 17:00 Uhr alarmiert, da bei Bauarbeiten am S-Bahnhof in der Goethestraße eine Havarie gemeldet worden war.

Eine Gasleitung war beschädigt worden, so dass eine weiträumige Sperrung zur Gefahrenabwehr angeordnet werden musste. Zudem wurde der Zugverkehr für 15 Minuten unterbrochen, um weitere Gefährdungen auszuschließen.

Nach erfolgter Notreparatur konnten die Straßensperrungen gegen 18:00 Uhr wieder aufgehoben werden. In der Folge waren die Gasanschlüsse mehrerer Wohnungen bis etwa 21:00 Uhr ohne Gasversorgung.

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.