Pressemeldungen für den Landkreis Lindau vom 23. Februar 2021

Polizei Schwaben Süd West

23.02.2021, PP Schwaben Süd/West


Die tagesaktuellen der inspektionen Lindau und Lindenberg sowie der Kriminal, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug.

Medienkontakt:
Pressestelle beim präsidium Schwaben Süd/West, D-87439 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013).

Diebstahl aus Büro

LINDAU. Ein Mitarbeiter einer Lindauer Gartenbaufirma teilte am Montagmorgen der Lindau mit, dass in einem Büroraum im 1. Stock aus einem Büroschrank eine graue Geldkassette entwendet wurde. Einbruchspuren konnten keine festgestellt werden, daher wird angenommen, dass sich jemand mit einem Schlüssel Zutritt zum Tatort verschafft hat. Da mehrere Schlüssel im Umlauf sind dauern die Ermittlungen noch an. Der Entwendungsschaden wurde mit 375 Euro beziffert.
(PI Lindau)

mutwillig zerkratzt

LINDAU. Ein 42-Jähriger teilte am Montagnachmittag der mit, dass an seinem in der Rainhausgasse abgestellten Opel Corsa im Zeitraum von Sonntagmittag, 12.00 Uhr bis Montagnachmittag, die linke Fahrzeugseite mutwillig verkratzt wurde. Der Sachschaden wurde auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise, die zur Aufklärung der Tat führen, nimmt die Lindau unter der Nummer 08382-9100, entgegen.
(PI Lindau)

Radfahrerin durch Türe zu Sturz gekommen

NONNENHORN. Eine 57-Jährige musste am Montagnachmittag, gegen 14.00 Uhr, abrupt ihre Fahrt unterbrechen, da ein 59-jähriger Fahrzeugführer sein Fahrzeug in der Seehalde in Nonnenhorn abstellte und ohne auf den rückwärtigen Verkehr zu achten die Fahrertüre öffnete. Just in diesem Moment wollte die Radfahrerin aus Wasserburg am Fahrzeug vorbeifahren, prallte dann aber in die geöffnete Fahrzeugtüre. Dabei kam sie zu Fall und verletzte sich nicht unerheblich am Kopf, Hüfte und Ellenbogen. Sie kam mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus Lindau. Auch hier wurde festgestellt, dass kein Fahrradhelm getragen wurde.
(PI Lindau)

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.