POL-WOB: Wobeck: Brand in unbewohnter Wohnung

Polizei Niedersachsen

23.02.2021 – 11:40

Polizei Wolfsburg

Wolfsburg (ots)

Wobeck, Elmstraße

22.02.2021, 21.00 Uhr

Am Montagabend brach in einer unbewohnten Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Wobeck bei Schöningen aus bisher ungeklärter Ursache ein Feuer aus, bei dem keine Personen verletzt wurden. Es entstand Gebäudeschaden in noch unbekannter Höhe.

Ein Anwohner des Hauses nahm gegen Abend aus dem Erdgeschoß intensiven Brandgeruch war. Er alarmierte geistesgegenwärtig die Feuerwehr und klingelte im Anschluss bei den Nachbarn, damit diese umgehend ihre Wohnung verlassen konnten. Beim Eintreffen der Rettungskräfte war starke Rauchbildung sowie Feuerschein erkennbar. Der Brand in der nicht bewohnten Wohnung konnte schnell gelöscht werden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern derzeit noch an. Da sich alle Bewohner rechtzeitig in Sicherheit bringen konnten, wurde glücklicherweise niemand verletzt.

Rückfragen bitte an:

Wolfsburg
Melanie aus dem Bruch
Telefon: +49 (0)5361 4646 132
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob..niedersachsen.de

Original-Content von: Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.