POL-WHV: Untersuchungshaftbefehl nach Einbruchsdiebstahl mit Messer in Wilhelmshaven

Polizei Niedersachsen

23.02.2021 – 15:07

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland

Wilhelmshaven (ots)

Am 21.02.2021, gegen 19.00 Uhr, wurden die beamten der inspektion Wilhelmshaven in die Schillerstr. in Wilhelmshaven gerufen. Ein Anwohner hatte dort eine fremde Person im Garten schleichend wahrgenommen. Anhand einer Personenbeschreibung konnte im unmittelbaren Nahbereich ein verdächtiger 21-jähriger Mann aus Wilhelmshaven von den beamten angetroffen und kontrolliert werden. Im Zuge der weiteren lichen Ermittlungen ergab sich der dringende Verdacht, dass der 21-Jährige kurz zuvor in eine Wohnung in der Schillerstr. eingebrochen ist. Es besteht weiter der Verdacht, dass er nach dem Verlassen der tatbetroffenen Wohnung auf einen Nachbarn traf und diesen unter Vorhalt eines Messers bedroht hat. Die Durchsuchung des Beschuldigten führte zum Auffinden von mutmaßlichem Diebesgut und eines sogenannten Butterflymessers – das Führen eines solchen Messers in der Öffentlichkeit stellt eine Straftat nach dem Waffengesetz dar. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Oldenburg erließ ein Richter des Amtsgerichts Oldenburg einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung des Beschuldigten. Im Keller des Beschuldigten konnten mehrere Gegenstände festgestellt werden, bei denen der Verdacht besteht, dass diese ebenfalls aus Straftaten erlangt worden sind. Der Beschuldigte wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Oldenburg einem Haftrichter beim Amtsgericht Oldenburg vorgeführt. Der zuständige Richter erließ einen Untersuchungshaftbefehl. Im Anschluss wurde der 21-Jährige der JVA Oldenburg zugeführt. Die kriminallichen Ermittlungen in dieser Sache werden fortgeführt.

Rückfragen bitte an:

inspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: inspektion Wilhelmshaven/Friesland, übermittelt durch news aktuell

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.