POL-HAM: Versuchter Einbruch in Wohnung

Polizei Nordrhein-Westfalen

23.02.2021 – 08:52

Polizeipräsidium Hamm

Hamm-Bockum-Hövel (ots)

Unbekannte versuchten in der Zeit zwischen Sonntag, 21. Februar, 19.50 Uhr, und Montag, 22. Februar, 16.30 Uhr, in eine Erdgeschosswohnung am Siepmannskamp einzubrechen.

Dabei hinterließen sie Hebelmarken und einen Sachschaden von rund 300 Euro an der Terrassentür. In die Wohnung gelangten die Einbrecher nicht. Hinweise von Zeugen nimmt die Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 oder per Mail an entgegen. (hei)

Rückfragen bitte an:

präsidium Hamm
stelle Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail:
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: präsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.