Die Schnelltests wurden groß von Jens Spahn angekündigt, zum 1. März sollten sie kostenlos zur Verfügung stehen. Doch nu…

FDP Fraktion BT

https://scontent-lax3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/p526x296/153555230_1149520512175534_7057832592518504524_o.jpg?_nc_cat=102&ccb=3&_nc_sid=8024bb&_nc_ohc=xGT2zPcY_2AAX8sSnRs&_nc_ht=scontent-lax3-1.xx&tp=6&oh=b9ba5e28d61d03968cefd073ee0eca58&oe=605B0CFE
Die Schnelltests wurden groß von Jens Spahn angekündigt, zum 1. März sollten sie kostenlos zur Verfügung stehen. Doch nun wurden sie kurzer Hand von und Scholz nach hinten verschoben. Wann die Schnelltests nun endlich kommen sollen, weiß niemand so recht. 🤷‍♀️🤷 Dabei wären gerade die Schnelltests, die man auch zu Hause unter einfacher Anleitung durchführen könnte, ein wichtiger Baustein für eine Öffnungsperspektive. Wir müssen mehr testen, um mehr Sicherheit zu schaffen.💪 In Österreich sind die Tests bereits in Apotheken kostenlos und sollen ab 1. März Landesweit verfügbar sein. Mit einer ständigen Verschiebung der Schnelltests in legt die Bundesregierung den Öffnungen weitere Steinen in den Weg. 😡 Also Schluss mit dem Aufschieben! 💪

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.