POL-EL: Aschendorf – Radfahrer verletzt

Polizei Niedersachsen

22.02.2021 – 15:43

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Aschendorf (ots)

Am 14. Februar kam es auf der Straße Pöhle in Aschendorf zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter -Fahrer war gegen 14 Uhr vermutlich mit einem weißen Combi in Richtung Windthorststraße unterwegs. Dabei übersah er an der dortigen Kreuzung einen 43-jährigen Radfahrer, der die Lang Straße befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Radfahrer leicht verletzt wurde. Der Autofahrer setzt seine Fahrt unerlaubt fort. Zeugen werden gebeten, sich bei der in Papenburg unter der Rufnummer 04961/9260 zu melden.

Rückfragen bitte an:

inspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail:
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige dienststelle.

Original-Content von: inspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.