PD Zwickau – Plauen Bärenstein: Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Polizei Sachsen

Inhalt

Medieninformation: 111/2021
Verantwortlich: Torsten Auerswald
Stand: 22.02.2021, 00:30 Uhr

Vogtlandkreis

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Zeit:     21.02.2021, gegen 16:30 Uhr

Ort:      Plauen Bärenstein

Ein 27-jähriger deutscher Fahrer eines Skoda beabsichtigte in eine

Parklücke am rechten Fahrbahnrand der Hainstraße seitlich einzuparken. Als er sich in der Parklücke befand, fuhr dieser nochmals vorwärts nach links auf die Fahrbahn. Dabei übersah er den vorbeifahrenden Omnibus des Herstellers Evobus. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge wobei die 22-jährige Busfahrerin sich leicht verletzte. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei dem Fahrer einen Atemalkoholwert von 0,58 Promille fest. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 8.000 Euro. (ta)

Landkreis Zwickau

diebstahl aus Lkw

Zeit:     17.02.2021, 15:00 Uhr bis  21.02.2021, 17:00 Uhr

Ort:      Limbach-Oberfrohna OT Pleißa

Unbekannte Täter manipulierten das Tankdeckelschloss des auf der Zeppelinstraße parkenden Lastkraftwagens Volvo und entwendeten aus dem Tank ca. 400 Liter kraftstoff. Der Diebstahlschaden beträgt 512 Euro. (ta)

Zeugentelefon: revier Glauchau 03763 640.