POL-VIE: Motoradfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletz

Polizei Nordrhein-Westfalen

21.02.2021 – 20:22

Kreispolizeibehörde Viersen

Nettetal-Schaag (ots)

Am Sonntag gegen 17:10 Uhr befuhr eine 24-jährige -Fahrerin aus Nettetal die Boisheimer Straße und wollte in Höhe Haus Nr. 12 nach links in eine Grundstückseinfahrt einbiegen. Hierbei übersah sie eine entgegenkommende 38-jährige Kradfahrerin aus Brüggen. Es kam zur Kollision, wobei die Motorradfahrerin stürzt und sich schwere Verletzungen zuzog. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. /HJR (143)

Rückfragen bitte an:

Kreisbehörde Viersen

Heinz-Josef Reinhart
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail:

Original-Content von: Kreisbehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell