Brand eines Gartenhauses in Jetzendorf – Nachtrag

Polizei Oberbayern

21.02.2021, PP Oberbayern Nord


JETZENDORF Der 67-jährige Besitzer des Gartenhauses, der sich bei dem Brand am 19.02.21 schwerste Brandverletzungen zuzog, ist zwischenzeitlich verstorben.

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Brandermittler brach das Feuer im Inneren des Gartenhauses aus. Als Ursache kommt ein fahrlässiger Umgang mit brennbaren Flüssigkeiten in Betracht. Hinweise auf Fremdeinwirkung haben sich bisher nicht ergeben.

No tags for this post.