Politische Plakate beschädigt – zwei Tatverdächtige festgenommen

Polizeipräsidium Mittelfranken

19.02.2021, PP Mittelfranken


FÜRTH. (229) Am Mittwochabend (17.02.2021) konnten in Fürth zwei Männer festgenommen werden, welche Plakate einer politischen beschädigten. Die Fürther Kriminalpolizei führt nun die weiteren Ermittlungen.

Gegen 20:30 Uhr wurde eine Streifenbesatzung in der Breslauer Straße auf zwei Personen aufmerksam, welche sich an angebrachten Plakaten einer politischen zu schaffen machten. Die beiden Männer im Alter von 22 und 23 Jahren wurden von den Beamten angesprochen und vorläufig festgenommen.

Offenbar hatten sie zuvor zwei Plakate zerstört. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 50 Euro geschätzt.

Die Männer müssen sich nun wegen des Verdachts der Sachbeschädigung strafrechtlich verantworten. Zudem prüft das zuständige Fachkommissariat der Fürther Kriminalpolizei, ob die beiden Tatverdächtigen in Verbindung mit dem Diebstahl von politischen Plakaten in Fürth-Poppenreuth in Zusammenhang zu bringen sind (Wir berichteten am 18.02.2021 mit 220).

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.