POL-PDNR: Wallmenroth- Dreister Diebstahl beim Reifenwechsel

Polizei Notruf

19.02.2021 – 09:16

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Wallmenroth (ots)

Am 18.02.2021, gegen 18:00 Uhr befuhr ein 36-jähriger Fahrer mit seinem Lkw die B 62 von Betzdorf in Richtung Wissen.
Im Verlauf der Strecke bemerkte der Fahrer einen Defekt am vorderen linken Reifen. Nach der Ortslage Wallmenroth hielt er sein Gefährt an und wechselte den pannenbehafteten Reifen.
Die Abwesenheit des Fahrers zum Reifenwechsel, nutzte ein bisher unbekannter Täter aus, um aus dem Führerhaus des Lkw verschiedene Gegenstände und Bargeld des Lkw-Fahrers zu entwenden. Neben ca. 700EUR Bargeld wurden dem Mann auch Ausweis und Kreditkarten gestohlen.
Hinweise zu verdächtigten Personen oder Fahrzeuge an oder im Umfeld des Pannen-Lkw erbittet die Polizei Betzdorf.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell