LPI-NDH: In den Graben auf spiegelglatter Straße gerutscht

Landespolizeiinspektion Nordhausen

18.02.2021 – 12:26

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Ecklingerode (ots)

Eine 53-jährige fahrerin hatte am Donnerstagmorgen, nach einem Unfall, Glück im Unglück und wurde nur leicht verletzt. Sie befuhr gegen 5.35 Uhr die Landstraße zwischen Ecklingerode in Richtung Duderstadt, Niedersachsen. In einer Kurve, kurz vor der Landesgrenze, verlor die Frau auf spiegelglatter Straße die Kontrolle über ihren Seat Ibiza. Das Fahrzeug dreht sich, beschädigt ein Straßengeländer und Verkehrszeichen, bevor es mit einer Fahrzeugseite in den Graben rutschte. Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht, am entstand Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landesinspektion
estelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landesinspektion , übermittelt durch news aktuell