FW Lage: Tier in Notlage / Schwan nach Flug in Hochspannungsleitung abgestürzt – 11.02.2021 – 16:00 Uhr

Polizei Nordrhein-Westfalen

11.02.2021 – 19:44

Freiwillige Feuerwehr Lage

FW Lage: Tier in Notlage / Schwan nach Flug in Hochspannungsleitung abgestürzt - 11.02.2021 - 16:00 Uhr

Lage (ots)

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz ist Sven Hartwig, Mitglied der Feuerwehr Lage am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr gerufen worden.

Die Alarmierung erfolgte diesmal nicht durch die Leitstelle der Feuerwehr, sondern der Einsatz passierte direkt vor seiner Haustür.

Ein Schwan ist in die über den benachbarten Acker verlaufende Hochspannungsleitung geflogen und abgestürzt. Als Sven Hartwig das verletzte Tier bemerkte, wurde es bereits von mehreren Raben attackiert. Aufgrund seiner Verletzung konnte der Schwan sich nicht wehren und wegfliegen.

Geschützt mit einer dicken Decke hat der Kamerad Hartwig das Tier eingefangen und es anschließend nach Rücksprache mit der Feuerwache einen Tierarzt vorgeführt. Der Schwan hatte sich durch seinen Absturz Verletzungen am rechten Flügel zuogen.

Zur weiteren Versorgung wurde das Tier anschließend zu Herrn Hansen, Leiter bei der Adlerwarte Berlebeck, gebracht.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Lage
Andreas Dieckmann
Tel. 05232-970133
E-Mail:
http://www.feuerwehr-lage.org

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Lage, übermittelt durch news aktuell