POL-VER: Versuchter Einbruch in Altenheim + Sachbeschädigung an Schranke + Autofahrerin leicht verletzt + Lkw verliert Eis vom Dach – Unfall +

Polizei Niedersachsen

10.02.2021 – 16:47

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Landkreis Verden (ots)

Versuchter Einbruch in Altenheim Verden. In der Zeit zwischen dem 02.02.2021 und Dienstag, dem 09.02.2021, scheiterte ein Einbruch in ein Altenheim. Unbekannte Täter versuchten eine Wohnungstür gewaltsam zu öffnen, flohen dann aber ohne Diebesgut vom Tatort. Hinweise nimmt die Verden unter Telefonnummer 04231/8060 entgegen.

Sachbeschädigung an Schranke Oyten. In der Verlängerung der Lienertstraße über die Straße “Am Berg” beschädigte ein bisher unbekannter Täter in der Zeit zwischen Montagabend und Dienstagmorgen eine auf dem Forstweg aufgestellte Schranke, um vermutlich mit einem Fahrzeug den Feldweg nutzen zu können. Hierbei entstand ein Sachschaden von etwa 3000 Euro. Die hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher oder auf ein verdächtiges Fahrzeug geben können, sich unter Telefon 04207/911060 zu melden.

fahrerin leicht verletzt Verden. Am Dienstagmorgen geriet eine 25-jährige fahrerin auf der 27 in Fahrtrichtung Hannover auf der winterglatten Fahrbahn von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Seitenschutzplanke. Hierbei wurde die 25-Jährige leicht verletzt. Das Fahrzeug war zudem nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5000 Euro.

Lkw verliert Eis vom Dach – Unfall Achim. Auf der 1 in Fahrtrichtung Hamburg verlor nach derzeitigen Erkenntnissen ein unbekannter Lkw-Fahrer eine Eisplatte von seinem Dach. Diese stürzte auf den Überholfahrstreifen und beschädigte das eines 23-Jährigen. Während der fahrer auf dem nachfolgenden Parkplatz anhielt, fuhr der Lkw-Fahrer weiter. Am entstand ein Schaden von ungefähr 2500 Euro. Die sucht mögliche Zeugen. Diese können die Langwedel unter der Telefonnummer 04232/945990 erreichen.

Rückfragen bitte an:

inspektion Verden / Osterholz
Sebastian Landwehr
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

Original-Content von: inspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell