FW Celle: Fester Halt – wenn es schneit und brennt! Feuerwehr Celle zieht Schneeketten auf

Polizei Niedersachsen

06.02.2021 – 16:49

Freiwillige Feuerwehr Celle

FW Celle: Fester Halt - wenn es schneit und brennt! Feuerwehr Celle zieht Schneeketten auf

Celle (ots)

Der Deutsche Wetterdienst warnt weiter vor erheblichen Neuschneemengen und Schneeverwehungen in unserer Region. Hierdurch ist auch mit erheblichen Behinderungen im Straßenverkehr zu rechnen.

Um auch im Fall der Fälle einsatzbereit zu sein und immer auf dem Boden der Tatsachen zu bleiben, haben heute Mitarbeiter des Fachdienstes für Verwaltung und Technik im abwehrenden Brandschutz der Stadt Celle auf die Reifen einer Drehleiter der Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache Schneeketten aufogen. Hierzu wurde das Fahrzeug auf einer Hebebühne angehoben und die Ketten aufogen. Nach einer Kontrollfahrt wurden die Ketten nachogen. Bei Bedarf könnten weitere Fahrzeuge mit Schneeketten ausgerüstet werden.

Auch der Rüstwagen ist gerüstet, das Fahrzeug ist mit sogenannten Schleuderketten ausgestattet, die bei der Fahrt zugeschaltet werden können. Hierbei schleudern im Bereich der Räder fest verbaute Ketten unter die Antriebsräder, so dass sich immer ein Kettenteppich zwischen Reifen und Untergrund befindet.

Grundsätzlich gilt aber natürlich auch für die Feuerwehr eine den Witterungsbedingungen angepasste Fahrweise, denn nur wer ankommt kann helfen!

Standardmäßig sind viele Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Celle mit einem Allradantrieb ausgerüstet und können so auch bei schlechten Straßenverhältnissen und im Gelände zum Einsatz kommen.

Informationen zur aktuellen Wetterlage stellt der Deutsche Wetterdienst unter www.dwd.de zur Verfügung.

Wir sind im Einsatz für Celle. Freiwillig. Ohne Ausnahme und bei jedem Wetter!

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Celle
Stadtwart
Florian Persuhn
E-Mail:
http://www.feuerwehr-celle.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Celle, übermittelt durch news aktuell

No tags for this post.