LPI-SLF: Mann kommt bei Wohnungbrand ums Leben

Polizeiinspektion Saalfeld

05.02.2021 – 12:12

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Rudolstadt (ots)

Bereits letzten Sonntag wurde in der Gustav-Freytag-Straße ein 61-Jähriger leblos in seiner Wohnung aufgefunden. Da beim Betreten der Räumlichkeiten ein Warngerät eine zu hohe Kohlenmonoxidkonzentration meldete, wurde die Feuerwehr hinzugerufen. Nach Bergung des Mannes konnte in der Wohnung ein Schwelbrand festgestellt und beseitigt werden. Im Ergebnis der durch die Kriminal geführten Ermittlungen steht nunmehr fest, dass der Bewohner aufgrund einer Kohlenmonoxidvergiftung verstorben ist. Hinweise auf ein strafrechtlich relevantes Geschehen ergaben sich nicht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landesinspektion
estelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landesinspektion , übermittelt durch news aktuell