LPI-EF: Paketzusteller verletzt

Landespolizeiinspektion Erfurt

03.02.2021 – 13:57

Landespolizeiinspektion Erfurt

Erfurt (ots)

Ein 28-jähriger Zusteller wollte gestern Mittag am Roten Berg in ein Paket ausliefern. Dabei bekam er es mit dem Ärger eines Kunden zu tun. Der Zusteller weigerte sich die Sendung in die 14. Etage auszuliefern. Der 42-jährige Anwohner erschien daraufhin erbost an der Eingangstür des Hauses. Zwischen den beiden Männern kam es schließlich zum Streit, wobei der Paketzusteller leicht verletzt wurde. Die ermittelt nun wegen Körperverletzung. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landesinspektion
estelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail:
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landesinspektion , übermittelt durch news aktuell