API-TH: Fahrzeug mit falschen Kennzeichen auf A 71 festgestellt

Autobahnpolizeiinspektion Thüringen

02.02.2021 – 07:45

Autobahnpolizeiinspektion

Erfurt. (ots)

In der Nacht zu Dienstag wurde gegen 01:00 Uhr ein auf der Richtungsfahrbahn Schweinfurt der A 71 zwischen den Anschlussstellen -Bindersleben und Kreuz mit auffälliger Fahrweise festgestellt und einer Kontrolle unterzogen. Aus unerfindlichen Gründen war der teilweise mit sehr geringer Geschwindigkeit unterwegs, weswegen die polizisten die Fahrtüchtigkeit des Fahrers überprüften. Dabei wurden keine Mängel festgestellt. Bei der Überprüfung des s wurde aber bemerkt, dass die angebrachten Kennzeichen verfälscht und nicht für das Fahrzeug ausgegeben waren. Der von dem 50-Jährigen gefahrene Mercedes war im letzten Jahr stillgelegt worden. Zudem wurden die Kennzeichen mit gefälschten Plaketten versehen. Gegen den 50-Jährigen und die Fahrzeughalterin wurden mehrere Anzeigen erstattet. Die Beamten stellten die Kennzeichen sicher. Am frühen Dienstagmorgen wurden die Beschuldigten entlassen, nachdem die lichen Maßnahmen abgeschlossen waren.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
inspektion
Heidi Sonnenschmidt
Telefon: 036601 70103
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx

Original-Content von: inspektion, übermittelt durch news aktuell