POL-F: 210128 – 0103 Frankfurt-Innenstadt: Festnahme nach Diebstahl aus PKW

Polizei Hessen Frankfurt

28.01.2021 – 12:27

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Frankfurt (ots)

(wie) Am Mittwochnachtmittag, 27.01.2021, konnte ein 16-jähriger mutmaßlicher Dieb festgenommen werden, als er de dabei war, frisches Diebesgut zu verstecken.

Zivilfahndern fiel der junge Mann auf, als er suchend in der Battonnstraße herumlief und anschließend einen Laptop bei einem Müllcontainerplatz deponierte. Weil der 16-Jährige den Beamten wohl als Dieb bekannt war, klickten die Handschellen. Die anschließenden Ermittlungen der Beamten führten zu der Besitzerin des Laptops, die überglücklich war, ihn wiederzubekommen. Sie hatte wenige Minuten zuvor in der Schäfergasse geparkt, um Erledigungen zu machen. Dieses Zeitfenster nutze der mutmaßliche Dieb und stahl den Laptop aus dem Fahrzeug. Der genaue Tatablauf ist Gegenstand der nun laufenden Ermittlungen der Kriminal.

Gegen den 16-Jährigen läuft nun ein Strafverfahren wegen des Verdachts des Diebstahls. Er wird heute dem Haftrichter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

präsidium Frankfurt am Main
estelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail:
Homepage präsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

Original-Content von: präsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell