Gegenstände vom Balkon geworfen (Landeshauptstadt Potsdam, Am Alten Markt)

Polizei Brandenburg

Am frühen Mittwochnachmittag wurde die zur Straße „Am Alten Markt“ gerufen, da dort jemand Gegenstände von seinem Balkon auf den Gehweg wirft. Einer der Gegenstände, möglicherwiese eine Flasche, landete nur knapp neben einer Radfahrerin.  Der Tatverdächtige konnte im weiteren Verlauf von den eingesetzten beamten vor Ort angetroffen werden. Er verhielt sich ihnen gegenüber unkooperativ und aggressiv und schien gesundheitliche Probleme zu haben. Er wurde zunächst in gewahrsam genommen, von wo aus er anschließend einem Arzt vorgestellt und in eine Klinik gebracht wurde.

Die nahm eine Anzeige wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung auf.

Mittwoch, 27.01.2021, 14:55 Uhr