POL-WND: Verkehrsunfall mit einer verletzten PKW-Fahrerin in Marpingen

Polizei Saarland

https://www.presseportal.de/some-default.jpg

25.01.2021 – 18:34

Polizeiinspektion Sankt Wendel

Marpingen (ots)

Am Montag, 25.01.2021, gg. 05.45 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall in der Alsweiler Straße. Dort befuhr ein -Fahrer aus St. Wendel die Alsweiler Straße in Rtg. Urexweiler. Bei winterlichen Straßenverhältnissen verlor er hierbei die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen mehrere Begrenzungspfosten, dann kam er wieder zurück auf die Fahrbahn und stieß dort aber frontal gegen den einer entgegenkommenden -Fahrerin aus dem Landkreis Neunkirchen. Diese -Fahrerin wurde bei diesem Verkehrsunfall verletzt. Die Unfallursache dürfte in einer nicht angepassten Geschwindigkeit bei winterlichen Verkehrsverhältnissen liegen. An beiden Fahrzeugen entstanden massive Sachschäden, so dass diese abgeschleppt werden mussten. Wegen dieses Verkehrsunfalls kam es in diesem Streckenabschnitt zudem auch zu Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

inspektion Sankt Wendel
WND- ESD
Mommstraße 37-39
66606 St. Wendel
Telefon: 06851/8980
E-Mail:
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: inspektion Sankt Wendel, übermittelt durch news aktuell

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.