POL-EU: Einbrecher durch Hausbewohner gestellt

Polizei Nordrhein-Westfalen

24.01.2021 – 09:00

Kreispolizeibehörde Euskirchen

53894 Mechernich (ots)

Am Freitag gegen 14.10 Uhr überraschte eine Hausbewohnerin in Mechernich-Firmenich einen Einbrecher, der vermutlich durch eine offen stehende Terrassentüre in die Wohnung gelangen konnte, als die Frau mit Gartenarbeiten beschäftigt war. Der Täter, ein 41-jähriger Mann aus Polen, wollte flüchten, lief jedoch in einen Toilettenraum, der sich für ihn als Falle entpuppte. Mit der Unterstützung eines hinzueilenden Nachbarn drückte die Bewohnerin die Türe zum fensterlosen Toilettenraum solange zu, bis eintreffende kräfte den sich weiterhin wehrenden Täter überwältigen, fesseln und festnehmen konnten.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreisbehörde Euskirchen
stelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-90209
E-Mail:

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreisbehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell