POL-GÖ: (19/2021) Feuer in Hann. Münden ist unter Kontrolle – Löscharbeiten gehen weiter

Polizei Niedersachsen

23.01.2021 – 12:10

Polizeiinspektion Göttingen

Göttingen (ots)

HANN. MÜNDEN (jk) – Das Feuer in Hann. Münden (wir berichteten) ist inzwischen unter Kontrolle. Die Löscharbeiten der Feuerwehr sind aber noch nicht abgeschlossen. Rund 140 Kameraden verschiedener Wehren sind seit dem frühen Morgen in der Altstadt der Drei-Flüsse-Stadt zur Brandbekämpfung im Einsatz.

Unklar ist weiterhin der Auslöser des Brandes. Eine Begutachtung des Fachwerkhauses, in dem das Feuer seinen Anfang nahm, ist im Moment noch nicht möglich. Aufgrund bislang gewonnener, erster Erkenntnisse liegen aber keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor.

Wann die Brandermittler der Hann. Münden ihre Untersuchungen an der Brandstelle aufnehmen können, bleibt abzuwarten.

Rückfragen bitte an:

inspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jasmin Kaatz
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail:
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: inspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.