PD Zwickau – Zwickau, OT Mosel: Ampelanlage umgefahren

Polizei Sachsen

Inhalt

Medieninformation: 048/2021
Verantwortlich: Andreas Klose
Stand: 23.01.2021, 00:07 Uhr

Vogtlandkreis

Mehrere Zigarettenmaten angegriffen

Zeit:     20.01.2021, 16:00 Uhr bis 22.01.2021, 12:45 Uhr
Ort:      Plauen

Im Stadtgebiet wurde versucht, zwei Zigarettenmaten aufzubrechen. Diese befinden sich zum einen an der Einmündung Krähenhügelstraße/Geibelstraße und zum anderen an der Kreuzung Tischerstraße/Rähnisstraße. Ob die unbekannten Täter etwas entwendet haben, ist bislang nicht bekannt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich insgesamt auf etwa 600 Euro.

Zeugen der Vorfälle melden sich bitte beim revier Plauen, Telefon 03741/140. (ak)

Landkreis Zwickau

Ampelanlage umgefahren

Zeit:     22.01.2021, gegen 20:30 Uhr
Ort:      Zwickau, OT Mosel

Ein Unbekannter stieß mit seinem Fahrzeug gegen die Lichtzeichenanlage an der Moseler Allee Höhe Auffahrt B93 (Fahrtrichtung Meerane), sodass diese umfiel. Der Verursacher verließ anschließend pflichtwidrig den Unfallort. An den Verkehrseinrichtungen entstand ein Schaden von etwa 8.000 Euro.

Das revier Zwickau bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 0375/44580. (ak)

No tags for this post.