Unfallflucht: Grünes Fahrzeug gesucht | Bielefeld

Polizei NRW

Der Bielefelder hatte sein Fahrzeug am Dienstagabend, 19.01.2021, gegen 17:30 Uhr im Bereich Eisenstraße und Auf der Höhe geparkt und am nächsten Morgen, gegen 06:30 Uhr, einen Unfallschaden festgestellt.

Nach derzeitigen Erkenntnissen könnte der Unfallverursacher beim Wenden oder Rückwärtsfahren mit dem Fahrzeug des Bielefelders zusammengestoßen sein. Lackrückstände am Ford deuten auf ein grünes Unfallfahrzeug hin. Der Sachschaden beträgt 2500 Euro.

Zeugen melden sich mit Hinweisen beim zuständigen Verkehrskommissariat 1 unter: 05241/545-0.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

präsidium Bielefeld
Leitungsstab/ e- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222
Dominik Schröder (DS), Tel. 0521/545-3195
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail:

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0