Ohne Fahrerlaubnis (Bad Freienwalde )

Polizei Brandenburg

Am 20.01.2021, gegen 22:30 Uhr, hielten Polizisten auf der B167 in Bad Freienwalde einen Toyota zu einer Kontrolle an. Dessen 19-jähriger Fahrer konnte keinen Führerschein vorlegen, was in erster Linie daran lag, dass er gar keine Fahrerlaubnis besaß. Er musste den Wagen stehen lassen und erhielt eine Anzeige.Am 20.01.2021, gegen 22:30 Uhr, hielten Polizisten auf der B167 in Bad Freienwalde einen Toyota zu einer Kontrolle an. Dessen 19-jähriger Fahrer konnte keinen Führerschein vorlegen, was in erster Linie daran lag, dass er gar keine Fahrerlaubnis besaß. Er musste den Wagen stehen lassen und erhielt eine Anzeige.