Unfallflucht mit hohem Sachschaden | Bielefeld

Polizei NRW

Eine Bielefelderin parkte ihren schwarzen Toyota Yaris am Fahrbahnrand in Nähe der Straßeneinmündung Hönerfeld. An dieser Stelle stieß ein unbekanntes Fahrzeug zwischen Dienstag, 15:00 Uhr, und Mittwoch, 13:00 Uhr, gegen ihr . An dem Toyota fanden sich Dellen und Lackkratzer, die sich von der Fahrertür bis zur ausgerissenen Stoßstange zogen. beamte entdeckten Spuren eines fremden Fahrzeugs und stellten sie sicher.

Die bittet um Hinweise unter:

präsidium Bielefeld / Verkehrskommissariat 1 / 0521/545-0

Rückfragen von Journalisten bitte an:

präsidium Bielefeld
Leitungsstab/ e- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222
Dominik Schröder (DS), Tel. 0521/545-3195
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail:

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.