POL-OS: Bad Laer – Haftbefehle nach Einbruch in Werkhalle

Polizei Niedersachsen

18.01.2021 – 11:20

Polizeiinspektion Osnabrück

Bad Laer (ots)

Am späten Samstagabend drangen Einbrecher in die Werkhalle eines Schrottplatzes am Venner Ring ein. Nach der Tat flüchteten die drei Männer in ein Feld und versteckten sich. Sie verließen dieses jedoch als sie bemerkten, dass die das Feld umstellt hatte und sich ein Diensthund bemerkbar machte. Die Verdächtigen im Alter von 22, 27 und 29 Jahren wurden vorläufig festgenommen und am Sonntag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Osnabrück einem Richter vorgeführt. Der Haftrichter am Amtsgericht Bad Iburg erließ drei Untersuchungshaftbefehle und die Männer wurden in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Rückfragen bitte an:

inspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail:
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: inspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell