POL-K: 210118-4-K Unbekannter greift Supermarkt-Mitarbeiter mit Pfefferspray und Messer an

Polizei Nordrhein-Westfalen

Köln [Newsroom]Köln (ots) – Am Samstagabend (16. Januar) hat ein Unbekannter zwei Angestellte (38, 55) eines Supermarktes in Köln-Ehrenfeld nach einem Streit um die derzeitige Einkaufswagenpflicht mit Pfefferspray und Messer angegriffen und verletzt. Der … Lesen Sie hier weiter…
Original-Content von: Köln, übermittelt durch news aktuell

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.