POL-GÖ: (12/2021) Einbruch in Wohnhaus im Walkemühlenweg

Polizei Niedersachsen

18.01.2021 – 14:01

Polizeiinspektion Göttingen

Göttingen (ots)

Göttingen, Walkemühlenweg Sonntag, 17. Januar 2021, gegen 19.20 Uhr

GÖTTINGEN (mb) – Durch die Hauseingangstür ist ein Unbekannter am Sonntag (17.01.2021) gegen 19.20 Uhr in ein Wohnhaus im Göttinger Walkemühlenweg eingedrungen. Der Täter flüchtete mit einem iPhone 11 Pro Max und einem Portemonnaie samt Inhalt. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 2.000 Euro.

Eigenen Angaben zufolge sei ein Wohnungsinhaber auf dem Weg vom Keller zu seiner Wohnung gewesen, als ihm ein unbekannter Mann im Treppenhaus entgegenkam. Der Fremde habe ihn freundlich gegrüßt und das Haus verlassen. Einige Zeit später wurde dann der Diebstahl festgestellt und die informiert.

Die unbekannte männliche Person kann wie folgt beschrieben werden: ca. Ende 20 / Anfang 30 Jahre alt, rundes Gesicht, schwarz gekleidet, evtl. mit einer schwarzen Winter-/Skihose, trug eine Kapuze auf dem Kopf.

Die bittet Zeugen, die an dem fraglichen Abend verdächtige Personen oder fremde Fahrzeuge wahrgenommen haben, oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, sich bei der in Göttingen unter Telefon 0551/491-2115 zu melden.

Rückfragen bitte an:

inspektion Göttingen
- und Öffentlichkeitsarbeit
Michaela Burchardt
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551 / 491-2032
E-Mail:
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: inspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell