Schlagringe und Drogen (Wriezen)

Polizei Brandenburg

Am späten Abend des 14.01.2021 besahen sich Polizisten zwei Männer etwas näher, die ihnen in der Freienwalder Straße und in der Kanalstraße ins Auge gestochen waren. Die 29 und 31 Jahre alten Herren hatten jeweils einen Schlagring und mutmaßliche Drogen bei sich. Sie mussten alles herausgeben und erhielten Anzeigen wegen Verstoßes gegen das Waffen- sowie das Betäubungsmittelgesetz.

No tags for this post.