Transporter kommt von glatter Fahrbahn ab (BAB 9 zwischen AS Klein Marzehns und AS Niemegk in Richtung Berlin)

Polizei Brandenburg

Auf winterglatter Fahrbahn war am Morgen ein 50-Jähriger mit seinem VW Transporter unterwegs. Als er nach eigenen Angaben die Fahrspur von der Mitte nach rechts wechseln wollte, verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug. Der Transporter geriet ins Schleudern und kollidierte mit der Leitplanke. Der Fahrer überstand den Unfall unversehrt. Der nicht mehr fahrbereite Wagen wurde abgeschleppt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Es wurde eine Unfallanzeige aufgenommen.

Donnerstag, 14.01.2021, 06:05 Uhr

No tags for this post.

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.