POL-SU: Mehrere Wohnwagen auf Campingplatz aufgebrochen

Polizei Nordrhein-Westfalen

14.01.2021 – 11:08

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Hennef (ots)

In der Zeit zwischen Montagnachmittag (11.01.2021) und Dienstagabend (12.01.2020), wurden mehrere Wohnwagen auf dem Campinglatz in Hennef Lauthausen, Zum Siegblick, aufgebrochen. Unbekannte Täter machten sich an insgesamt 12 Vorzelten und Wohnwagen während der Abwesenheit der Besitzer zu schaffen und drangen gewaltsam ein. Da noch nicht alle Betroffenen erreicht werden konnten, ist der Gesamtumfang des Diebesgutes sowie der Sachschaden noch unklar. Bisher ist bekannt, dass einige Sammlermünzen, Goldschmuck und kleinere Geldbeträge fehlen. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, das im Zusammenhang mit den Einbrüchen stehen könnte, wird gebeten sich unter Tel.: 02241 541-3521 bei der Hennef zu melden.(Ri)

Rückfragen bitte an:

Kreisbehörde Rhein-Sieg-Kreis
stelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail:

Original-Content von: Kreisbehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.