POL-COE: Dülmen, Lüdinghauser Straße / Fahrer eines schwarzen Autos nach Verkehrsunfall gesucht

Polizei Nordrhein-Westfalen

14.01.2021 – 12:02

Polizei Coesfeld

Coesfeld (ots)

In Zusammenhang mit einer Verkehrsunfallflucht sucht die in Dülmen nach der Fahrerin oder dem Fahrer eines schwarzen s. Am Mittwoch (13.1.) befuhr eine 19-jährige Dülmenerin mit ihrem Motorroller die Lüdinghauser Straße in Richtung Innenstadt. Von der Lüdinghauser Straße beabsichtigte sie nach rechts in die Letterhausstraße abzubiegen. Zum gleichen Zeitpunkt bog das schwarze von der Lüdinghauser Straße ( aus Richtung Innenstadt kommend) nach links in die Letterhausstraße ab. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden wich die Rollerfahrerin nach rechts aus und kam dabei zu Fall. Zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam es nicht. Der Fahrer des schwarzen s entfernte sich von der Unfallstelle ohne seinen Anschlusspflichten nachzukommen. Die Fahrerin/der Fahrer, sowie weitere Zeugen, werden gebeten sich bei der in Dülmen zu melden, Tel. 02594/7930.

Rückfragen bitte an:

Coesfeld
stelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Coesfeld, übermittelt durch news aktuell