POL-BOR: Gronau – Unfallflucht / BMW angefahren

Polizei Nordrhein-Westfalen

14.01.2021 – 12:26

Kreispolizeibehörde Borken

Gronau (ots)

Rund 2.000 Euro Schaden hinterließ ein Unbekannter an einem schwarzen BMW der 5er-Reihe in Gronau. Zu dem Verkehrsunfall auf der Enscheder Straße kam es zwischen Mittwoch, 17.00 Uhr, und Donnerstag, 07.05 Uhr. Die komplette Fahrerseite wurde bei der Kollision eingedellt und zerkratzt. Ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein, entfernte sich der Verursacher. Die sucht Zeugen. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat: (02562) 9260.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreisbehörde Borken
Dietmar Brüning
Telefon: +49 (0) 2861-900 2202
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreisbehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.