Tankbetrug (Bad Freienwalde )

Polizei Brandenburg

Kriminalisten der Inspektion Märkisch-Oderland ermitteln seit dem Nachmittag des 11.01.2021 zu einem Tankbetrug. Gegen 14:50 Uhr war ein noch unbekannter Mann mit einem silberfarbenen BMW und polnischen Kennzeichen auf das Tankstellengelände in der Schiffmühler Straße gefahren und hatte Dieselkraftstoff getankt. Anschließend fuhr er ohne Bezahlens der angefallenen Rechnung davon.

No tags for this post.

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.