POL-OE: Widerstand gegen Polizeibeamte

Polizei Nordrhein-Westfalen

12.01.2021 – 11:25

Kreispolizeibehörde Olpe

Attendorn (ots)

Bei einem einsatz am Sonntag (10. Januar) gegen 15.50 Uhr in Attendorn sind beamte durch eine Widerstandshandlung verletzt worden. Ein 37-Jähriger sperrte sich bei seiner Festnahme gegen die Maßnahmen der Beamten. Zwei Polizisten wurden dadurch verletzt. Der Tatverdächtige konnte schlussendlich festgenommen werden und kam zuerst in ein Krankenhaus zwecks Blutprobenentnahme und danach ins Gewahrsam nach Olpe. Die Beamten schrieben eine Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Kreisbehörde Olpe
stelle Kreisbehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail:
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreisbehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.