POL-BN: Wohnungseinbruch in Bad Honnef – Bargeld und Schmuck entwendet – Polizei bittet um Hinweise

Polizei Nordrhein-Westfalen

12.01.2021 – 06:53

Polizei Bonn

BonnBonn (ots)

In dem Zeitraum zwischen dem 10.02.2021, gegen 21:00 Uhr, und dem 11.01.2021, gegen 12:00 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter in eine Parterrewohnung in der Straße “Bellevue” in Bad Honnef-Rhöndorf ein: Nach der Spurenlage verschafften sie sich durch das gewaltsame Öffnen eines Fensters Zugang in die Zimmer, die sie augenscheinlich auch gezielt nach möglichem Diebesgut durchsuchten. Mit Bargeld und Schmuck in noch nicht abschließend festgestelltem Umfang flüchteten die Täter schließlich unerkannt vom Ort des Geschehens. Das zuständige KK 34 hat die weitergehenden Ermittlungen zu dem Fall übernommen. Zeugen, die Beobachtungen mit einem möglichen Zusammenhang zu dem geschilderten Einbruch gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 mit der in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Bonn
stelle

Telefon: 0228 – 1510-20
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Bonn, übermittelt durch news aktuell

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.