POL-F: 210111 – 0030 Frankfurt-Westend: Autoknacker festgenommen

Polizei Hessen Frankfurt

11.01.2021 – 14:28

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

FrankfurtFrankfurt (ots)

(wie) Ein 51-Jähriger konnte am Sonntagnachmittag beobachten, wie ein Mann mit einem unbekannten Gegenstand die Scheibe eines parkenden Autos in der Bockenheimer Anlage einschlug und eine Tasche aus dem Innenraum stahl.

Der aufmerksame Zeuge verständigte daraufhin den Notruf und konnte den mutmaßlichen Dieb kurzzeitig festhalten. Trotzdem gelang es dem ebenfalls 51-Jährigen mutmaßlichen Täter zu flüchten. Etwa eine Stunde später nahm eine streife den Tatverdächtigen erneut fest, als sie ihn im Rahmen der Fahndung anhand der vom Zeugen abgegebenen Personenbeschreibung sahen und identifizierten.

Der 51-jährige Wohnsitzlose wird heute dem Haftrichter vorgeführt. Gegen ihn läuft ein Strafverfahren wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls aus . Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

präsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail:
Homepage präsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

Original-Content von: präsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.