POL-HAM: Verdacht des Diebstahls: Wer kann Hinweise zu diesen Gegenständen geben?

Polizei Nordrhein-Westfalen

08.01.2021 – 14:52

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Verdacht des Diebstahls: Wer kann Hinweise zu diesen Gegenständen geben?

Hamm-MitteHamm-Mitte (ots)

Bei einer Wohnungsdurchsuchung eines 46-Jährigen in Hamm-Mitte wurden am Mittwoch, 6. Januar, verschiedenste Messing- und Kupferteile sowie Profilzylinder gefunden. Der Hammer steht in Verdacht, am Samstag, 12. Dezember 2020, in eine Kaffeerösterei auf der Brüderstraße eingebrochen zu sein.

Der Eigentümer der bei der Durchsuchung sichergestellten Gegenstände ist bisher nicht bekannt. Es besteht der Verdacht, dass die Fundstücke aus einer Straftat stammen.

Die sucht nun mit Hilfe von Fotos nach dem rechtmäßigen Eigentümer.

Können Sie Hinweise geben? Dann rufen Sie bitte an unter 02381 916-0 oder schreiben eine E-Mail an .

Hier geht es zur emitteilung vom 13. Dezember 2020: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4789392 (hr)

Rückfragen bitte an:

präsidium Hamm
estelle Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail:
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: präsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell