Ohne Pflichtversicherung gefahren (Eberswalde )

Polizei Brandenburg

Am Nachmittag des 05.01.2021 hielten Polizisten in der Potsdamer Allee einen VW zu einer Verkehrskontrolle an. Wie sich herausstellte, war der Wagen gar nicht versichert, was den 34-jährigen Fahrer in Erklärungsnot brachte. Die Zulassungsbescheinigung des Fahrzeuges wurde daraufhin sichergestellt und die Kennzeichentafeln wurden entstempelt. Weiterfahren durfte der Delinquent so natürlich nicht. Ihn erwarten nun Ermittlungen wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.