POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Polizei Niedersachsen

04.01.2021 – 10:28

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Cloppenburg/VechtaCloppenburg/Vechta (ots)

Neuenkirchen-Vörden – Verkehrsunfallflucht/Zeugen gesucht

Zwischen Freitag, 01. Januar 2021, 08.00 Uhr, und Sonntag, 03. Januar 2021, 12.00 Uhr, kam es in der Straße Wahlde (Kreisstraße 277) zu einer Verkehrsunfallflucht. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein bisher unbekannter -Fahrer/in die K277 in Richtung Neuenkirchen und kam nach links von der Fahrbahn ab. Im weiteren Verlauf kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Verkehrsschild und einem Leitpfosten. Anschließend entfernte sich der -Fahrer oder die -Fahrerin unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung gekümmert zu haben. Der verursachende konnte ohne Fahrer/in und ohne Kennzeichen auf einem Waldweg, welcher von einem Parkplatz an der K277 abgeht, festgestellt werden. Die sucht nun nach Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Verkehrsunfallflucht geben können. Hinweise nimmt die in Neuenkirchen-Vörden (Tel. 05493-913560) entgegen.

Neuenkirchen-Vörden- Schornsteinbrand

Am Sonntag, 03. Januar 2021, gegen 21.45 Uhr, kam es in der Straße Grapperhauser Mark zu einem Schornsteinbrand. Die freiwilligen Feuerwehren Neuenkirchen und Damme rückten mit ca. 32 Einsatzkräften und sechs Einsatzfahrzeugen zur Brandstelle aus und löschten den Brand. Eine weitere Ausbreitung des Brandes konnte verhindert werden. Nach bisherigen Erkenntnissen ist kein Gebäudeschaden entstanden.

Rückfragen bitte an:

inspektion Cloppenburg / Vechta
Nadine Luttmann, POKin
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail:
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop
penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-inspektion-cloppenb
urgvechta-33.html

Original-Content von: inspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.