LPI-NDH: Glätte führt zu Unfall

Landespolizeiinspektion Nordhausen

04.01.2021 – 14:52

Landespolizeiinspektion Nordhausen

HeyerodeHeyerode (ots)

Die Fahrerin eines Peugeot befuhr am Montag, gegen 9.15 Uhr, die Landstraße aus Richtung Hallungen in Richtung Heyerode. Kurz vor dem Eingang Heyerode verlor die 21-jährige Fahrerin auf glatter Fahrbahn die Kontrolle. Das fuhr in den Straßengraben. Ein Leitpfosten wurde beschädigt. Die Fahrerin blieb unverletzt. Der Peugeot musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landesinspektion
estelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landesinspektion , übermittelt durch news aktuell