»Es ist unerträglich, dass die Bundesregierung auf Teufel komm raus gerade in Kriegs- und Krisenregionen liefert. Die Bu…

DieLinkeFraktionBT

https://scontent-atl3-2.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/p526x296/135066952_10157883181863434_5807433005143024114_o.jpg?_nc_cat=108&ccb=2&_nc_sid=8024bb&_nc_ohc=vnOOzDZ-U50AX_QMgu2&_nc_ht=scontent-atl3-2.xx&tp=6&oh=a775823cff74cbe15c271e91bfaf41ca&oe=601816DF
»Es ist unerträglich, dass die Bundesregierung auf Teufel komm raus de in Kriegs- und Krisenregionen liefert. Die Bundesregierung ist offenbar allein an den Profiten der Rüstungskonzerne interessiert«, kommentiert Sevim Dagdelen die aktuellen Zahlen zu Rüstungsexporten der Bundesregierung. Denn diese belegen: Die Bundesregierung hat im Jahr 2020 Rüstungsexporte für mehr als eine Milliarde Euro an Länder genehmigt, die in die Konflikte im Jemen oder in Libyen verwickelt sind.
No tags for this post.