POL-UL: (UL) Schelklingen – Pkw überschlägt sich / ein betrunkener Autofahrer wurde bei einem Unfall schwer verletzt

22.11.2020 – 07:39

Polizeipräsidium Ulm

UlmUlm (ots)

Am Samstag gegen 19.25 Uhr fuhr ein 66 Jahre alter Mann mit seinem Pkw auf der L 240 von Schelklingen in Richtung Justingen. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und seiner Alkoholisierung kam er mit seinem Smart nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich im danebenliegenden Acker. Durch den Unfall wurde der Mann schwer verletzt und mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Da bei der Überprüfung seiner Fahrtüchtigkeit festgestellt wurde, dass der 66-Jährige unter Alkoholeinwirkung stand, wurde bei ihm durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein gab der Smartfahrer freiwillig heraus. Neben dem entstandenen Schaden an seinem Smart in Höhe von etwa 8000 Euro muss der Mann ebenfalls mit einer Anzeige an die Staatsanwaltschaft und einem mehrmonatigen Entzug seiner Fahrerlaubnis rechnen.

+++++++2133483

Polizeiführer vom Dienst /VIL, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail:

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail:
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 94907 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.